RĂŒcken Fitness Training

Mit WirbelsĂ€ulengymnastik zu einem gesunden RĂŒcken

Leidest du unter RĂŒckenschmerzen? Nicht selten steckt die WirbelsĂ€ule dahinter, ein sehr sensibler Körperteil. Um deine WirbelsĂ€ule zu schonen und deine LebensqualitĂ€t langfristig deutlich zu verbessern, bieten wir spezielle Kurse der WirbelsĂ€ulengymnastik an. In diesen Kursen lernst du viele verschiedene Übungen, die deine WirbelsĂ€ule mobilisieren, deine Faszien krĂ€ftigen und deine gesamte HalswirbelsĂ€ule krĂ€ftigen. Außerdem trainieren wir deine RĂŒckenmuskulatur und stĂ€rken deine LendenwirbelsĂ€ule. Du fragst dich, was das alles bringen soll? Ganz einfach: Nur die Kombination aus den verschiedenen Übungen spricht alle Bereiche des oftmals als „RĂŒcken“ bezeichneten Körperteils an. Das bedeutet, dass wir dir mit unserer WirbelsĂ€ulengymnastik zu einer ganzheitlichen Verbesserung deiner Gesundheit verhelfen wollen.

WirbelsĂ€ulengymnastik auf RĂŒgen – Nirgends kann man schöner trainieren

Die malerische Kulisse der Ostsee im Hintergrund zeigen wir euch mit unserer WirbelsĂ€ulengymnastik die schönsten Seiten RĂŒgens. Gemeinsam trainieren wir in der Natur, mit jeder Menge frischer, gesunder Luft und einer ordentlichen Portion guter Laune. Wir zeigen euch, welche Übungen eine gute WirbelsĂ€ulengymnastik umfasst, damit die Schmerzen im RĂŒcken weniger werden, weggehen oder gar nicht erst auftreten. Daher richtet sich unser Gymnastikkurs fĂŒr die WirbelsĂ€ule sowohl an AnfĂ€nger als auch an Fortgeschrittene. Das bedeutet, selbst, wenn du bisher noch keinen einzigen Kurs im Bereich der WirbelsĂ€ulengymnastik besucht hast bist du bei uns genauso willkommen wie solche, die aufgrund von Beschwerden regelmĂ€ĂŸig ihren RĂŒcken trainieren möchten. Wir haben fĂŒr jeden den passenden Kurs. Kontaktiere uns gern, falls du dir unsicher bist und noch auf der Suche nach dem richtigen Kurs fĂŒr dich bist.

Was du in unserer WirbelsĂ€ulengymnastik auf RĂŒgen alles lernst

Nach einer kurzen AufwĂ€rmphase beginnen wir mit den gezielten Übungen fĂŒr die WirbelsĂ€ule. Dazu gehören beispielsweise diverse Übungen, um die WirbelsĂ€ule zu mobilisieren, um sie auf die weiteren Übungen vorzubereiten und sie beweglicher zu machen. Anschließend folgen zahlreiche Übungen, um die Muskeln rund um die WirbelsĂ€ule zu stĂ€rken. Dies dient dazu, dass sie ihre Funktion besser erfĂŒllen und die Gelenke und die Bandscheiben entlasten. Gleichzeitige DehnungsĂŒbungen sorgen zudem dafĂŒr, dass die WirbelsĂ€ule sich entspannt. Mit weiteren Übungen zur KrĂ€ftigung der Schultern und des gesamten Körpers unterstĂŒtzt du gezielt die StĂ€rkung des gesamten RĂŒckens. Alles in allem ist unser Kurs der WirbelsĂ€ulengymnastik auf RĂŒgen also eine tolle Möglichkeit, deinen RĂŒcken sowie deinen gesamten Körper in Schwung zu bringen. Ist dein RĂŒcken erst einmal entspannt und schmerzt nicht mehr, hast du durch unseren Kurs genĂŒgend Übungen auf Lager, um ihn auch weiterhin zu stĂ€rken und Schmerzen sowie SchĂ€digungen vorzubeugen. Und: Solltest du dich nicht alleine aufraffen können, die Übungen nach unserem Kurs zuhause weiterzumachen, dann wartet gern schon der nĂ€chste WirbelsĂ€ulenkurs an der Ostsee auf dich!